Zweiter Energiekongress

Kommentar verfassen
Share

Auch in diesem Jahr widmet sich ein Kongress dem Thema Energiewende im Bergischen. Zum zweiten Mal findet “Hundertprozentig Erneuerbar” am 22.Juni auf dem Campus Freundeberg der Bergischen Universität statt und soll laut Wünschen der Veranstalter die Energiewende im Bergischen weiter vorantreiben. Ein Themenschwerpunkt des Kongresses, der sich an Politiker, Wissenschaftler, Vertreter der Wirtschaft und interessierte Bürger richtet, soll in diesem Jahr auf dem Klimaschutzkonzept für das Bergische Land liegen. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer in Workshops mit dem Einsatz von erneuerbaren Energien, Energieeffizienz im Bergischen Land oder auch Zukunft und Innovation beschäftigen. Am Nachmittag findet eine Podiumsdiskussion mit Entscheidern aus dem Bergischen Land unter dem Motto “Global Denken, lokal Handeln – Energiewende im Bergischen Land” statt.

05/2012 | Bergische Wirtschaft | Weblink

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>